Viele schaffen mehr – Neubau einer Gerätehalle

Die steigenden Anforderungen an einen reibungslosen Spielbetrieb, sowie die nachhaltige Bewirtschaftung des gesamten Vereinsvermögens erfordern eine dauerhafte Möglichkeit für die Lagerung der Trainingsgeräte sowie aller Geräte und Materialien rund um die Rasenpflege. Die Lösung dafür ist eine Halle, welche südlich des Sportheims errichtet und als Lager- und Gerätehalle dienen soll. Bei größeren Veranstaltungen (z.B. Nachwuchsturniere) kann die Halle dann auch als Umkleide genutzt werden. Die Halle wird in einer Holzständer-konstruktion errichtet und mit Blech verkleidet. Die Größe ist mit 12,5 x 3,5 x 7,5 m dimensioniert, was ca. 390 cbm umbauten Raum und ca. 116qm Fläche ergibt.

Die Finanzierung des Projektes soll durch eine Crowdfunding-Aktion der Raiffeisenbank unterstützt werden. Das Modell beruht auf der Idee die Spendenbereitschaft der Vereinsmitglieder zusätzlich durch dieselben Summe zu unterstützen. Oder anders formuliert: Die RaiBa würde uns bis zu einer Höchstgrenze dieselbe Summe als Spende überweisen, die wir vorher selbst von unseren Mitgliedern eingesammelt haben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.